Unsere Rebsorten- unsere Philosophie

Der Cabernet Cortis ist eine 1982 gezüchtete  pilzwiderstandsfähige Rotweinsorte,  die am Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg aus den Sorten Cabernet Sauvignon und Solaris gekreuzt wurde. Im Geschmack hat der Wein einen typischen kräftigen Cabernet Sauvignon- Charakter mit starken Cassis-Noten.
Der Souvignier gris wurde ein Jahr später als ebenfalls pilzwiderstandsfähige Weißweinsorte aus Cabernet Sauvignon und Bronner gekreuzt und erinnert an Grau- oder Weißburgunder.
Die Entscheidung, zunächst ausschließlich PIWI's zu pflanzen, begründet sich durch ihre Widerstandsfähigkeit gegen die üblichen Pilzkrankheiten im Weinbau, aber auch durch ihre hervorragende Qualität und den einzigartigen Geschmack mit neuen, spannenden Aromen.
Im Weinberg können wir so komplett auf Chemie und Herbizide verzichten, was die Umwelt schont und einen unbedenklichen Weingenuss ermöglicht.
Für die Erzeugung hochwertiger Trauben verwenden wir nur natürliche Behandlungsmittel und organische Dünger. Die Begrünung fördert das Bodenleben und den Humusgehalt und schafft ein vielfältiges Ökosystem.

Weinverkostungen

Unsere neu errichtete urige Weinstube oder auch ein Plätzchen direkt im Weinberg laden unsere Gäste zu einem Glas Wein ein.
Wir veranstalten regelmäßig zu festen Terminen Ausschänke im Weinberg oder vereinbaren auch eine persönliche Verkostung für Sie.
Gern können Sie dabei auch die Leuchtenburgweine probieren, die ebenfalls unter meiner Regie entstehen.

Für Weinbergbesichtigungen und -verkostungen bitte vorher anrufen unter 036424-50209 oder 0171-3560847 oder per Mail leichsering@incanamo.de